Joachims Kochbuch
Wiener Backhendl
Rubriken: Geflügel, Österreich
2 Portionen
Zutaten:
2Hähnchenschenkel
Salz
Pfeffer
Paprika edelsüß
3ELMehl
2Eier
5ELSemmelbrösel
Fett aus 3/4 Butterschmalz und 1/4 Schweineschmalz


Hähnchenschenkel in Ober- und Unterschenkel teilen. Falls vorhanden das Rückenstück ebenfalls abtrennen. Das Fett auf 180° erhitzen, es sollte mindestens 1 cm hoch im Gefäß stehen. Mehl mit Salz, Pfeffer und Paprika glatt vermischen. Eier schaumig aufschlagen. Hühnerteile zunächst im Mehl, dann im Ei und zuletzt in den Bröseln wälzen, jeweils überschüssiges abschütteln. Sofort ins Fett geben und von jeder Seite 8 Min. backen.

Mit einem Kartoffelsalat servieren.

Letzte Änderung: 28.04.2014 Zubereitungszeit:
 
Rezeptkommentare:Bewertung:
Das Rezept wurde noch nicht kommentiert. Melde dich an um das Rezept zu kommentieren.

Das Rezept wurde bisher 340 mal aufgerufen.