Joachims Kochbuch
Peperonihackbraten
Rubriken: Hackfleisch
4 Portionen
Zutaten:
2Eier
1TasseSemmelbrösel
1TasseMilch
500gHackfleisch gemischt
1Zwiebel
1Knoblauchzehe
4Peperonischoten
1Ei
Salz
Pfeffer


Eier in ca. 7 Min. halb hart kochen. Semmelbrösel in der Milch einweichen, mehrmals umrühren. Zwiebel fein schneiden. Knoblauchzehe hacken. Pepperoni evtl. entkernen, in Streifen schneiden. Alle Zutaten außer den beiden gekochten Eiern gut verkneten, so dass eine homogene Masse entsteht. Eine Hälfte des Hackteigs in eine Kastenform geben, glatt streichen und zwei eigroße Kuhlen eindrücken. Die geschälten Eier hinein legen und den restlichen Hackteig darüber geben und glatt streichen. Im Backofen bei 200° eine Stunde backen.

Dazu kann man aus Brühe, Mehl, etwas Fett und Tomatenmark eine Sauce zaubern und mit Nudeln als Beilage essen oder ohne Sauce mit einem Kartoffelsalat.

Letzte Änderung: 01.01.2011 Zubereitungszeit:
 
Rezeptkommentare:Bewertung:
Das Rezept wurde noch nicht kommentiert. Melde dich an um das Rezept zu kommentieren.

Das Rezept wurde bisher 302 mal aufgerufen.