Joachims Kochbuch
Zunge in Madeira
Rubriken: Innereien, Rind
6 Portionen
Zutaten:
1Rinderzunge (ca. 1,5 kg)
1BundSuppengrün
Salz
2ELButter
250mlZungenbrühe
250mlMadeira, ersatzweise Portwein
2ELMehl
Salz
Pfeffer


Die Zunge in einen passenden Topf legen und knapp mit Wasser bedecken. Zunge herausnehmen. Suppengrün putzen und in grobe Würfel schneiden. Wasser aufkochen, Suppengrün zugeben. Zunge in das sprudelnde Wasser legen und 2 Stunden kochen. Herausnehmen und in Scheiben schneiden.

Butter in einem Topf schmelzen. Mehl zugeben und leicht Farbe annehmen lassen. Mit dem Schneebesen nacheinander Brühe und Wein einrühren. Vorsichtig salzen und pfeffern. 15 Min. köcheln. Nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zungenscheiben einlegen und vorsichtig in der Sauce erwärmen.

Dazu passen die üblichen saucenbindenden Beilagen wie Knödel, Nudeln und Salzkartoffeln.

Letzte Änderung: 01.01.2011 Zubereitungszeit:
 
Rezeptkommentare:Bewertung:
Das Rezept wurde noch nicht kommentiert. Melde dich an um das Rezept zu kommentieren.

Das Rezept wurde bisher 353 mal aufgerufen.