Joachims Kochbuch
Räuberbraten
Rubriken: Rind
2 Portionen
Zutaten:
2ELOlivenöl
500gRinderbraten aus dem Bug
Salz
Pfeffer
1große Zwiebel
2Knoblauchzehen
200ggeräucherter Bauchspeck
1Peperonischote
2ELTomatenmark
250mlheißes Wasser
1Paprikaschote


Den Rinderbraten von allen Seiten im Öl anbraten, herausnehmen, salzen und pfeffern und in eine Form mit Deckel geben. Knoblauch und Peperoni hacken und dazu geben. Zwiebel in Streifen schneiden, Speck würfeln und beides im Öl anbraten. Tomatenmark zugeben und kurz mit anschwitzen. Das Wasser zugießen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und heiß über den Braten gießen. Zwei Stunden unter einmaligem Wenden im Backofen bei 180° garen. In der Zwischenzeit die Paprika häuten, in Streifen schneiden und 15 Min. vor Garzeitende zum Braten geben.

Mit Klößen, Nudeln oder Salzkartoffeln und einem Salat servieren.

Letzte Änderung: 01.01.2011 Zubereitungszeit:
 
Rezeptkommentare:Bewertung:
Das Rezept wurde noch nicht kommentiert. Melde dich an um das Rezept zu kommentieren.

Das Rezept wurde bisher 377 mal aufgerufen.