Joachims Kochbuch
Gefüllter Schweinebauch
Rubriken: Hackfleisch, Schweinefleisch
4 Portionen
Zutaten:
1kgSchweinebauch ohne Knochen
300gHackfleisch vom Schwein
2Zwiebeln
2Knoblauchzehen
1Ei
2ELSemmelbrösel
Salz
Pfeffer
1BundSuppengrün


In den Schweinebauch mit einem scharfen Messer eine Tasche schneiden. Genaue Anleitung. Das Hackfleisch mit Ei, Semmelbrösel, einer gehackten Zwiebel und Knoblauchzehe, Salz und Pfeffer mischen. In die Tasche füllen. Den Braten mit Salz und Pfeffer würzen. In eine Form mit der Schwarte nach unten geben, geputztes und grob geschnittenes Suppengrün drum rum platzieren. 1 cm hoch Wasser angießen. Eine Stunde bei 180° in den Backofen geben. Danach den Braten drehen, die Schwarte rautenförmig einschneiden und für eine weitere Stunde bei 200° in den Backofen geben. Mit 1 EL Öl, 1 EL Mehl und 1 EL Tomatenmark eine dunkle Mehlschwitze machen, mit der Bratenflüssigkeit und 1/4 l Rotwein aufgießen und 15 Min. köcheln. Den Braten in der Zwischenzeit im ausgeschalteten Backofen warm halten.

Mit Nudeln oder Klößen und Gemüse nach Wahl servieren.

Letzte Änderung: 01.01.2011 Zubereitungszeit:
 
Rezeptkommentare:Bewertung:
Das Rezept wurde noch nicht kommentiert. Melde dich an um das Rezept zu kommentieren.

Das Rezept wurde bisher 364 mal aufgerufen.