Joachims Kochbuch
Grünkohl
Rubriken: Gemüse und Salate, Schweinefleisch, Niedersachsen/Hamburg/Bremen
4 Portionen
Zutaten:
500gSchweinebauch in Scheiben
500gKasseler Nacken
4Westfälinger Mettwürste
1kgfertig abgezupfter Grünkohl (dürften mit Stiel so ca. 3 kg sein)
1ELSchweineschmalz
1große Zwiebel
Salz
Pfeffer
2ELHaferflocken


Das Fleisch in 1 l nur schwach gesalzenem Wasser 1 Stunde kochen lassen, herausnehmen. Die Kochbrühe auf die Hälfte reduzieren. In einem neuen Topf das Schmalz auslassen, die gehackte Zwiebel kurz anschwitzen lassen (soll keine Farbe annehmen). Den gehackten Grünkohl kurz mitanschwitzen und die reduzierte Kochbrühe zugeben. Mit Pfeffer und Salz würzen. 10 Min. vor Garende die Haferflocken unterrühren und das Fleisch und die Mettwürstchen oben drauf legen.

Dazu gibts Salzkartoffeln, evtl. noch glasiert. Ein klarer Schnaps und ein Pils dazu sollten auch nicht fehlen.

Tipp: Diese Methode hat den Vorteil, dass das Fleisch nicht über und über mit Grünkohl bekleckert ist und man hinterher alles einigermaßen sortenrein auf den Teller bekommt.

Letzte Änderung: 26.01.2014 Zubereitungszeit:
 
Rezeptkommentare:Bewertung:
Das Rezept wurde noch nicht kommentiert. Melde dich an um das Rezept zu kommentieren.

Das Rezept wurde bisher 323 mal aufgerufen.