Joachims Kochbuch
Schäufele mit warmem Kartoffelsalat
Rubriken: Schweinefleisch, Baden-Württemberg
4 Portionen
Zutaten:
1kgSchäufele (Schweineschulter auf Kasseler Art)
1kgKartoffeln, fest kochend
1BundFrühlingszwiebeln
100gDörrfleisch
4ELÖl
Salz
Pfeffer
100mlFleischbrühe


Das Fleisch in Salzwasser ca. 1,5 Stunden in schwach kochendem Wasser garen. Die Kartoffeln 30 Min. kochen. Dörrfleisch in wenig Öl und etwas Wasser zuerst garen und wenn das Wasser verdampft ist, knusprig ausbraten. Heiße Kartoffeln schälen, in Scheiben schneiden. Mit dem heißen Speck, den in Röllchen geschnittenen Frühlingszwiebeln, dem Öl und der heißen Fleischbrühe vermengen. Mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken. Fleisch vom Knochen lösen und in Scheiben schneiden. Zusammen mit dem noch warmen Kartoffelsalat servieren.

Letzte Änderung: 01.01.2011 Zubereitungszeit:
 
Rezeptkommentare:Bewertung:
Das Rezept wurde noch nicht kommentiert. Melde dich an um das Rezept zu kommentieren.

Das Rezept wurde bisher 344 mal aufgerufen.