Joachims Kochbuch
Wildgulasch
Rubriken: Wild
4 Portionen
Zutaten:
1kgWildfleisch (Reh, Hirsch, Wildschwein, nach Belieben, kann auch fertig geschnittenes Fleisch sein, das aber meist von minderer Qualität ist)
500mltrockener Rotwein
2ELPreiselbeeren aus dem Glas
1Zwiebel
3ELguter Rotweinessig
Pfeffer
Salz
1Lorbeerblatt
5Wacholderbeeren
1ELMehl


Falls am Stück, das Fleisch in Gulaschgröße würfeln. Das Fleisch mit dem Essig und den Gewürzen über Nacht in den Rotwein einlegen. Am nächsten Tag das Fleisch abtropfen lassen, die Marinade auffangen. Die Zwiebel hacken und zusammen mit dem abgetropften Fleisch anbraten. Wenn das Fleisch braun ist, das Mehl zugeben und braun werden lassen. Mit der Marinade ablöschen und zugedeckt eine Stunde bei kleiner Flamme köcheln lassen. Zum Schluss das Lorbeerblatt und die Wacholderbeeren entfernen, die Preiselbeeren unterrühren.

Dazu schmecken Knödel oder Spätzle und Gemüse nach Wunsch.

Letzte Änderung: 01.01.2011 Zubereitungszeit:
 
Rezeptkommentare:Bewertung:
Das Rezept wurde noch nicht kommentiert. Melde dich an um das Rezept zu kommentieren.

Das Rezept wurde bisher 275 mal aufgerufen.