Joachims Kochbuch
Schweinebratenaufschnitt
Rubriken: Schweinefleisch, Wursten und Konservieren
8 Portionen
Zutaten:
500gSchweinebraten*
1Knoblauchzehe
1TLSalz
Pfeffer
Paprika rosenscharf
30mlOlivenöl


Knoblauchzehe schälen und mit dem Salz zerdrücken. Öl mit mit dem Knoblauch und den restlichen Gewürzen zu einem Würzöl verrühren. Mit einem Backpinsel den Schweinebraten damit von allen Seiten bestreichen. Backofen auf 180° vorheizen. Braten in eine Form mit Grilleinsatz legen, für 30 - 45 Min. in den Ofen geben. Danach das Fleischstück umdrehen, restliches Würzöl verstreichen und für weitere 30 - 45 Min. braten. Auskühlen lassen und mit der glatten Scheibe des Allesschneiders dünn aufschneiden.

*Fleisch nach Wunsch: sehr mager ist ausgelöster Schweinerücken (Lachs), hier wars etwas durchwachsener Schweinenacken.

Die Garzeiten richten sich danach, wie durch das Fleisch sein soll. Bei 30:30 Min. ist das Fleisch noch zartrosa, wers mehr durch mag, nimmt 45:45 Min.

Letzte Änderung: 30.04.2012 Zubereitungszeit:
 
Rezeptkommentare:Bewertung:
Das Rezept wurde noch nicht kommentiert. Melde dich an um das Rezept zu kommentieren.

Das Rezept wurde bisher 337 mal aufgerufen.