Joachims Kochbuch
Juliennesuppe
Rubriken: Suppen und Eintöpfe
4 Portionen
Zutaten:
500gSuppenfleisch, Rinderknochen und/oder Parüren vom Rind
1BundSuppengrün
1lkaltes Wasser
Salz
Pfeffer
100gSuppennudeln (Fäden, Sternchen, Buchstaben)


Suppengrün putzen, halbieren. Die Hälfte grob zerteilen. Fleisch und Knochen zusammen mit dem Suppengrün, dem Wasser und wenig Salz aufsetzen und langsam erhitzen. Das Ganze sollte auf keinen Fall heftig aufkochen sondern leise ein bis zwei Stunden vor sich hin simmern. Danach gießt man die Brühe durch ein Spitzsieb in einen neuen Topf und erhitzt wieder vorsichtig. In der Zwischenzeit schneidet man die zweite Hälfte des Suppengrüns in Streichholz große Stifte. Wenn die Brühe wieder leise simmert, gibt man das Gemüse zu und gart für zehn Minuten. Danach kommen die Nudeln dazu und gart für weitere fünf Minuten.

Letzte Änderung: 01.01.2011 Zubereitungszeit:
 
Rezeptkommentare:Bewertung:
Das Rezept wurde noch nicht kommentiert. Melde dich an um das Rezept zu kommentieren.

Das Rezept wurde bisher 456 mal aufgerufen.