Joachims Kochbuch
Nudelgratin valaisanne
Rubriken: Nudeln, Aufläufe und Gratins, Schweiz
6 Portionen
Zutaten:
300gBandnudeln
500gSchweinekamm
1ELSonnenblumenöl
250mlRotwein
1Zwiebel
2Knoblauchzehen
1ZweigThymian
1ELMehl
Salz
Pfeffer
200gZucchini
200gTomaten
Salz
Pfeffer
150gAppenzeller oder Gruyere, gerieben oder in Scheiben
Butter zum Ausfetten der Form


Bandnudeln nicht ganz bissfest kochen. Das Fleisch schnetzeln, zusammen mit der gehackten Zwiebel und den gehackten Knoblauchzehen kräftig anbraten. Mit dem Mehl überstäuben und alles schön braun werden lassen. Salzen und pfeffern, mit dem Rotwein ablöschen, gut umrühren und zugedeckt ca. 20 Min. leise köcheln lassen. Wenig Öl in einer Pfanne erhitzen, die in Scheiben geschnittenen Zucchini zugeben und braun braten, anschließend die Tomatenscheiben ebenfalls kurz andünsten. Beides kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Die Hälfte der Nudeln in eine gebutterte Auflaufform geben, darauf das Fleisch verteilen, darauf kommt das Gemüse und danach der Rest der Nudeln. Gleichmäßig den Käse drüber verteilen, bei 200 Grad ca. 20 Min. in den Backofen stellen.

Letzte Änderung: 01.01.2011 Zubereitungszeit:
 
Rezeptkommentare:Bewertung:
Das Rezept wurde noch nicht kommentiert. Melde dich an um das Rezept zu kommentieren.

Das Rezept wurde bisher 474 mal aufgerufen.