Joachims Kochbuch
Gravad Lax Saus
Rubriken: Saucen, Schweden
4 Portionen
Zutaten:
2ELbrauner Rohrzucker
2ELscharfer Senf
1ELHonig (eine klare Sorte, kein Kleehonig o. ä.)
1TLSenfpulver (gekauft z. B. von Coleman, ansonsten gelbe Senfkörner selbst zerdrücken)
kräftig Pfeffer
1.5TLeinfacher Essig (Obst oder Branntwein)
2.5TLWasser
4ELÖl
1BundDill, gehackt


Alle Zutaten bis auf den Dill gut vermischen. Wie bei der Mayonnaise mit dem Pürierstab mischen bis es anfängt, dick zu werden, danach den Pürierstab langsam nach oben ziehen. Am Schluss den Dill unter heben.

Zum Gravad Lax servieren.

Letzte Änderung: 01.01.2011 Zubereitungszeit:
 
Rezeptkommentare:Bewertung:
Das Rezept wurde noch nicht kommentiert. Melde dich an um das Rezept zu kommentieren.

Das Rezept wurde bisher 584 mal aufgerufen.