Joachims Kochbuch
Melone mit Portwein
Rubriken: Desserts
4 Portionen
Zutaten:
1Honigmelone
200mlPortwein
3ELPuderzucker
200mlSchlagsahne
25gVanillezucker


Melone vierteln, entkernen und mit dem Kugelausstecher das Fruchtfleisch ausstechen. In eine Schüssel geben, mit Puderzucker überstäuben und den Portwein darüber gießen. Zwei Tage unter mehrmaligem Rühren im Kühlschrank marinieren. In Portionsschalen zusammen mit dem Port verteilen. Die Sahne mit dem Vanillezucker halbfest schlagen und über den Melonenkugeln verteilen.

Letzte Änderung: 01.01.2011 Zubereitungszeit:
 
Rezeptkommentare:Bewertung:
Das Rezept wurde noch nicht kommentiert. Melde dich an um das Rezept zu kommentieren.

Das Rezept wurde bisher 315 mal aufgerufen.