Joachims Kochbuch
Pfannkuchen mit Antipasti Füllung
Rubriken: Sonstiges
4 Portionen
Zutaten:
2rote Paprikaschoten
1gelbe Paprikaschote
1kleine Zucchini
3ELOlivenöl
Salz
Pfeffer
1Knoblauchzehe
1PackungSchafsmilch Feta
1BundBasilikum
3Eier
6ELMehl
500mlMilch
1PriseSalz
200groher Schinken


Paprikaschoten laut Anleitung enthäuten. Zucchini in Scheiben schneiden und kurz grillen. Alles abkühlen lassen. Knoblauchzehe hacken, mit Öl, Salz und Pfeffer unter das Gemüse mischen und ca. eine Stunde marinieren. Feta würfeln, Basilikum bis auf einige Zierblätter in dünne Streifen schneiden und alles vermengen. Mehl, Eier und Salz mischen. Mit so viel Milch verrühren, bis ein dünnflüssiger Teig entsteht. Schinken in dünne Streifen schneiden. Vier dünne Pfannkuchen backen, nach dem Wenden mit dem Schinken bestreuen. Die Pfannkuchen mit der Antipasti Masse füllen und aufrollen. Mit den restlichen Basilikum Blättern garnieren.

Letzte Änderung: 01.01.2011 Zubereitungszeit:
 
Rezeptkommentare:Bewertung:
Das Rezept wurde noch nicht kommentiert. Melde dich an um das Rezept zu kommentieren.

Das Rezept wurde bisher 315 mal aufgerufen.