Joachims Kochbuch
Crepe mit Apfelfüllung
Rubriken: Desserts
2 Portionen
Zutaten:
2ELRosinen
40clCalvados
2Äpfel
¼GlasWeißwein
½TLZimt, gemahlen
½TLNelken, gemahlen
Saft einer halben Zitrone
2ELZucker
4ELMehl
1PriseSalz
Milch
etwas Öl


Rosinen in der Hälfte des Calvados über Nacht einlegen. Äpfel schälen, entkernen und in ca. 1/2 cm große Würfelchen schneiden. Mit dem Wein, den abgetropften Rosinen (Flüssigkeit aufbewahren), einem EL Zucker, dem Zitronensaft und den Gewürzen kochen, bis die Flüssigkeit fast verdampft ist. Vom Feuer nehmen und mit der Einweichflüssigkeit und dem zweiten Glas Calvados vermischen. Aus dem zweiten EL Zucker, Mehl, Salz und Milch einen dünnflüssigen Pfannkuchenteig herstellen. In einer heißen Pfanne mit dem Öl sehr dünne Crepes backen. Crepes mit der Apfelmasse füllen, zusammen rollen und mit Puderzucker überstäuben.

Letzte Änderung: 01.01.2011 Zubereitungszeit:
 
Rezeptkommentare:Bewertung:
Das Rezept wurde noch nicht kommentiert. Melde dich an um das Rezept zu kommentieren.

Das Rezept wurde bisher 295 mal aufgerufen.