Joachims Kochbuch
Steckrübeneintopf
Rubriken: Suppen und Eintöpfe
4 Portionen
Zutaten:
1kgSchweinefleisch
300ggeräucherter Bauchspeck
1große Zwiebel
1große Steckrübe
500gKartoffeln
1lkochendes Wasser
1BundPetersilie
Salz
Pfeffer
Öl oder Schmalz zum Anbraten


Das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden, in Fett anbraten. Herausnehmen und warm stellen. Den Bauchspeck würfeln und zusammen mit der gehackten Zwiebel anbraten. Das Fleisch wieder dazugeben und das Wasser angießen. Die Steckrübe schälen, in mundgerechte Stücke schneiden und hinzugeben. Kräftig salzen und pfeffern und etwa eine Stunde köcheln lassen. Nach einer halben Stunde die geschälten, gewürfelten Kartoffeln zugeben. Die Steckrüben und Kartoffeln sollten soweit sein, dass sie kurz vor dem Zerfallen sind, so dass der ganze Eintopf etwas sämig ist. Mit der gehackten Petersilie bestreuen.

Letzte Änderung: 01.01.2011 Zubereitungszeit:
 
Rezeptkommentare:Bewertung:
Das Rezept wurde noch nicht kommentiert. Melde dich an um das Rezept zu kommentieren.

Das Rezept wurde bisher 358 mal aufgerufen.