Joachims Kochbuch
Falsche Weinbergschnecken
Rubriken: Vorspeisen, Gemüse und Salate
2 Portionen
Das hat natürlich nichts mit Weinbergschnecken zu tun, Hauptgeschmacksgeber hier wie bei den Schnecken ist die Kräuterbutter. Ist vielleicht eine Alternative für Leute, die Schnecken nicht so wirklich mögen.

Zutaten:
12Champignons von ca. 2 - 3 cm Durchmesser
2ELweiche Butter
1ELKräutermischung Café de Paris
1Knoblauchzehe
1TLSalz
1ELPflanzenöl


Aus den Pilzen die Stiele raus drehen, die Köpfe mit dem Messer etwas begradigen.
Knoblauchzehe abziehen, etwas zerkleinern und mit dem Salz bestreuen. Mit dem Messerrücken zu einer glatten Paste zerdrücken. Die Paste mit den Kräutern unter die Butter mischen. Die Pilze damit füllen. Pilze auf ein mit dem Öl gefetteten Blech setzen und im Backofen 15 Min. bei 180° überbacken.

Mit Weiß- oder Toastbrot (ungetoastet) zum auftunken der Kräuterbutter servieren.

Letzte Änderung: 28.08.2012 Zubereitungszeit: 30 Min.
 
Rezeptkommentare:Bewertung:
Das Rezept wurde noch nicht kommentiert. Melde dich an um das Rezept zu kommentieren.

Das Rezept wurde bisher 429 mal aufgerufen.