Joachims Kochbuch
Zwiebelsuppe Pariser Art
Rubriken: Suppen und Eintöpfe, Frankreich
2 Portionen
Zutaten:
3große Zwiebeln
1Knoblauchzehe
1ELOlivenöl
500mlklare Rinderbrühe
1ELMehl
Salz
grob geschroteter Pfeffer
40mlSherry
2ScheibenBaguette
30gfrisch geriebener Parmesan


Zwiebeln schälen und in Streifen schneiden. Knoblauch schälen und hacken. Zwiebeln im Öl anbraten, das Mehl zugeben und kräftig anbräunen. Knoblauch kurz mit anschwitzen lassen, die Fleischbrühe und den Pfeffer zugeben. Das Ganze 15 - 20 Min. bei kleiner Hitze köcheln. Den Sherry zugeben und mit dem Salz abschmecken. In der Zwischenzeit den Parmesan auf den Brotscheiben verteilen und im Backofen bei 200° ca. 10 Min. anbräunen. Die Suppe in Tassen verteilen und die Brotscheiben darauf geben, sofort servieren.

Mit Gemüse- anstatt Fleischbrühe gekocht, geht das Rezept auch für Vegetarier durch.

Letzte Änderung: 01.01.2011 Zubereitungszeit:
 
Rezeptkommentare:Bewertung:
Das Rezept wurde noch nicht kommentiert. Melde dich an um das Rezept zu kommentieren.

Das Rezept wurde bisher 302 mal aufgerufen.