Joachims Kochbuch
Apfelringe mit Weinsauce
Rubriken: Desserts
2 Portionen
Zutaten:
1Apfel (Boskop oder Braeburn)
1ELZitronensaft
2ELMehl
½RezeptPfannkuchenteig
1ELZucker
5ELÖl
½RezeptPfälzer Weinsauce
2KugelnVanilleeis


Apfel schälen, entkernen und zwei ca. 5 mm dicke Scheiben aus der Mitte schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln. Abtropfen lassen, beidseitig im Mehl wälzen, durch den Teig ziehen und im heißen Öl von beiden Seiten goldgelb backen. Eine Saucenkelle mit Weinsauce auf einen Teller geben, einen Apfelring darauf legen und dein Kugel Eis darauf legen. Sofort servieren sonst wird der Pfannkuchenteig weich und das Eis schmilzt!

Nach einer Idee aus Essen & Trinken.

Letzte Änderung: 24.11.2013 Zubereitungszeit: 15 Min.
 
Rezeptkommentare:Bewertung:
Das Rezept wurde noch nicht kommentiert. Melde dich an um das Rezept zu kommentieren.

Das Rezept wurde bisher 309 mal aufgerufen.