Joachims Kochbuch
Folienkartoffeln
Rubriken: Kartoffeln
2 Portionen
Eine Alternative zu dem sonst üblichen Kräuterquark zu Folienkartoffeln.

Zutaten:
150gMagerjoghurt
3ELMayonnaise
1Knoblauchzehe
Salz
Pfeffer
2ELKräutermischung Café de Paris
1PriseZucker
2große Kartoffeln


Joghurt und Mayonnaise in eine Schüssel geben. Knoblauchzehe schälen und mit etwas Salz zu einer Paste zerdrücken, in die Schüssel geben. Mit Pfeffer, Kräutern und Zucker würzen, gut verrühren und mindestens eine Stunde im Kühlschrank ziehen lassen.
Die Kartoffeln waschen. Falls sie auf dem Grill zubereitet werden sollen, ca 15 Min. vorkochen. Dick in Alufolie einschlagen und entweder auf dem Grill für 30 Min. bei einmaligem Drehen garen oder im Backofen bei 200° für 45 Min. garen.

Sauce nochmals mit Salz abschmecken, die Kartoffel zu 4/5 durch schneiden, etwas auseinander brechen und einen Teil der Sauce in den Spalt füllen, den Rest der Sauce dazu reichen.

Letzte Änderung: 28.04.2014 Zubereitungszeit: 1 1/2 Stunden
 
Rezeptkommentare:Bewertung:
Das Rezept wurde noch nicht kommentiert. Melde dich an um das Rezept zu kommentieren.

Das Rezept wurde bisher 286 mal aufgerufen.