Joachims Kochbuch
Rotkohl mit Maronen
Rubriken: Gemüse und Salate
4 Portionen
Zutaten:
1kleiner Rotkohl (1 kg)
2ELFett (Gänse-, Schweineschmalz, Öl … wie auch immer)
250mlRotwein
250mlkochendes Wasser
4ELPreiselbeeren (Glas)
1PackungMarrons cuits
1große Zwiebel
Nelken
Salz
Pfeffer


Rotkohl in dünne Schnitze schneiden. Zwiebel schälen, nicht zerschneiden und mit den Nelken spicken. Fett erhitzen, den Rotkohl darin andünsten. Den Rotwein und das Wasser zugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Aufkochen und ein Loch mit dem Kochlöffel pulen. Darin versenkt man die gespickte Zwiebel. Ca. 50 Min. köcheln lassen. Danach gibt man die Preiselbeeren und die Marrons cuits drauf und lässt sie heiß werden. Nach 10 Min. nimmt man die Zwiebel raus und rührt Preiselbeeren und Maronen unter.

Diese Variante passt sehr gut zu Wild.

Letzte Änderung: 25.12.2013 Zubereitungszeit:
 
Rezeptkommentare:Bewertung:
Das Rezept wurde noch nicht kommentiert. Melde dich an um das Rezept zu kommentieren.

Das Rezept wurde bisher 315 mal aufgerufen.