Joachims Kochbuch
Garnelenspieß mit roter Knoblauchmayonnaise
Rubriken: Fisch und Meeresfrüchte
4 Portionen
Zutaten:
Garnelenspieße
16große Garnelen
50mlOlivenöl
1große Knoblauchzehe
Salz
rote Knoblauchmayonnaise
Mayonnaise
Tomatenmark
1große Knoblauchzehe
Cayenne nach Geschmack und Schärfewunsch
Salz
Pfeffer


Garnelenspieße:
Die Garnelen schälen, den Darm entfernen und in eine Schüssel legen. Die Knoblauchzehe hacken und dazugeben, ebenso eine kräftige Prise Salz und das Öl. Umrühren und über Nacht im Kühlschrank marinieren lassen. Am nächsten Tag je 4 Garnelen quer auf kleine Bambusspieße stecken und ca. 5 Minuten von jeder Seite grillen.

rote Knoblauchmayonnaise:
Eine Mayonnaise zubereiten. Das Salz, das Tomatenmark, den Cayenne und die durch die Presse gedrückte Knoblauchzehe zugeben und gleichmäßig umrühren. Etwa eine Stunde ziehen lassen.

Letzte Änderung: 01.01.2011 Zubereitungszeit:
 
Rezeptkommentare:Bewertung:
Das Rezept wurde noch nicht kommentiert. Melde dich an um das Rezept zu kommentieren.

Das Rezept wurde bisher 349 mal aufgerufen.