Joachims Kochbuch
Hering "ägyptische" Art
Rubriken: Fisch und Meeresfrüchte
2 Portionen
Ägyptisch ist in diesem Fall nicht wirklich ein ägyptisches Rezept, sondern hat sich in der Haute cuisine als Kreation eines einfallsreichen Kochs etabliert.

Zutaten:
4grüne Heringe
etwas Mehl
2TLButter
4Fleischtomaten
1kleine Zwiebel
Salz
Pfeffer


Zwiebel schälen und feinst würfeln. Tomaten häuten, entkernen und in Würfel schneiden. In einem TL Butter die Zwiebel anschwitzen, die Tomatenwürfel zugeben und schmelzen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Heringe filieren, salzen und pfeffern und in Mehl wälzen. In der restlichen Butter von beiden Seiten kräftig anbraten. Tomaten anrichten und die Heringsfilets darauf platzieren.

Dazu passt Baguette und ein Weißwein.

Die Zubereitung der Tomaten heißt in der feineren Küche Tomates concasses, übersetzt geschmolzene Tomaten.

Letzte Änderung: 01.01.2011 Zubereitungszeit:
 
Rezeptkommentare:Bewertung:
Das Rezept wurde noch nicht kommentiert. Melde dich an um das Rezept zu kommentieren.

Das Rezept wurde bisher 300 mal aufgerufen.