Joachims Kochbuch
Marinierte Fischspieße
Rubriken: Fisch und Meeresfrüchte
4 Portionen
Zutaten:
400gSeelachsfilet
50mlZitronensaft (Direktsaft, fertig gekauft)
50mlSojasauce (Ketjap manis)
Salz
Pfeffer


Fischfilets in der Mitte der Länge nach halbieren, dann in ca. 2 cm breite Streifen schneiden. In eine Schüssel geben, die Gewürze, den Zitronensaft (falls wer masochistisch veranlagt ist, kann er die gleiche Menge natürlich auch aus Zitronen auspressen) und die Sojasauce zugeben. Umrühren und ca. eine Stunde im Kühlschrank marinieren lassen. Die Fischstücke auf kleine Bambusspieße stecken, ca. 4 - 5 Stück pro Spieß. Ergibt etwa acht Spieße. Auf jeder Seite ca. 5 Minuten grillen.

Dazu passt die rote Knobimayo oder ein selbst hergestellter oder gekaufter Dip.

Letzte Änderung: 01.01.2011 Zubereitungszeit:
 
Rezeptkommentare:Bewertung:
Das Rezept wurde noch nicht kommentiert. Melde dich an um das Rezept zu kommentieren.

Das Rezept wurde bisher 270 mal aufgerufen.