Joachims Kochbuch
Lachstatar
Rubriken: Vorspeisen, Fisch und Meeresfrüchte
2 Portionen
Zutaten:
200gfrischer Lachs (Sushiqualität)
1TLgrobes Meersalz
1ELgrob zerdrückter schwarzer Pfeffer
1PriseZucker
¼BundDill
1TLZitronen- oder Limettensaft
2ELOlivenöl


Lachs in feinste Würfel schneiden. Dill von den Stängeln streifen und grob hacken. Alle Zutaten gut mischen und 1 - 2 Stunden kalt stellen. Erneut mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit oder auf Toast servieren.

Der Lachs sollte auf keinen Fall mit irgendwelchen Hack- oder Mahlgeräten zerkleinert werden, da man damit die Struktur des Fleischs zerstören würde.

Nochmaliges Abschmecken ist daher nötig, weil die Masse immense Gewürzmengen "verschluckt".
Letzte Änderung: 01.01.2011 Zubereitungszeit:
 
Rezeptkommentare:Bewertung:
Das Rezept wurde noch nicht kommentiert. Melde dich an um das Rezept zu kommentieren.

Das Rezept wurde bisher 314 mal aufgerufen.